Kürsingerhütte 2558m

Im Herzen der Hohen Tauern

Über uns 

Unser Haus ist eine Schutzhütte der ÖAV Sektion Salzburg und liegt im Obersulzbachtal direkt am Fuße der „weltalten Majestät“ dem Großvenediger  auf 2556 m Seehöhe.  

Namensgeber der Hütte ist der am 07.12.1795 in Ried im Innkreis geborene Ignaz von Kürsinger . Kürsinger war von 1835 - 1842 Leiter der des Pflegegerichtes in Mittersill und setzte sich maßgeblich für die Renovierung diverser Gebäuden, Sanierung des Unterrichtswesens sowie der Regulierung der Salzach im Oberpinzgau durch Bau des Salzachdammes dem sogenannten –Kürsingerdamm.

Bekannt  wurde Kürsinger als Initiator einer 40 Mann starken Expedition im Jahre 1841 zur Erstbesteigung  des Großvenedigers deren er sich auch selber anschloss.

Am 3. September 1841 erreichten 26 Männer der Expedition den Gipfel des Großvenedigers, darunter neben Kürsinger auch Paul Rohregger und Anton von Ruthner.

1842 ließ Kürsinger die erste Schutzhütte am Fuße des Großvenedigers bauen.

1875 wurde eine zweite Hütte, die Kürsingerhütte errichtet, die nach Kürsinger benannt wurde.

Im Laufe der Jahrzehnte wurde die Hütte immer wieder umgebaut, renoviert und modernisiert. Neben der Errichtung eines Wasserkraftwerks und einer Materialseilbahn fand in den Jahren 1981 – 1983 unter der dem Vorstand Marcus Schmuck und Hüttenwart Sepp Dumler eine große Generalsanierung sowie Um-und Neubauten der heutigen Kürsingerhütte statt.

Nochmals kurze chronologische Auflistung

1841 - Erstbesteigung des Großvenediger

1842 - Erste Schutzhütte

1875 - Zweite Hütte – Kürsingerhütte -  benannt nach Ignaz von Kürsinger

1886 - Dritte Hütte wird am heutigen Standort errichtet

1896, 1926, 1928, 1938  - Hüttenerweiterungen

1978–1979 - Errichtung des Wasserkraftwerkes samt Leitungen

1979–1980 - Bau der Trinkwasserfassung und Abwasseranlage  

1980 - Errichtung der neuen Materialseilbahn

1981–83 - Generalsanierung, Um- und Neubau der gesamten Hütte

2013 – Erneuerung des bestehenden Wasserkraftwerks

Ab 2017 werden wir, Christina und Markus, die Bewirtschaftung  der Kürsingerhütte übernehmen. Wir haben die Hütte von Mitte März bis Ende September (je nach Witterung) geöffnet.  Wir freuen uns, Euch bei uns begrüßen zu dürfen!  

 


 


 


 


 


 

Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget